Mehr & weniger gute Nächte im Balkan (2012)

Wildcampen im Balkan mag zwar möglich sein, aber ganz ehrlich, auf die Erfahrung hatte ich keine Lust und wollte deshalb auf Campingplätzen übernachten. Das scheiterte…

Beitrag lesen

Auf ein Neues – das zweite Mal durch den Balkan (Mai 2012)

Ich hatte ein paar Tage frei, es war noch nicht zu heiß, so machte ich mich ein zweites Mal auf gen Balkan. Wieder nur im Schnellverfahren, aber lieber eine kurze intensive Stippvisite als zu Hause bleiben.

Beitrag lesen

Letzte Etappe: Montenegro und dann nach Hause

Theoretisch hätte ich nach der Grenzüberschreitung von Albanien in Serbien sein müssen. Behauptete zumindest der Autoatlas. Aber irgendwie war klar, dass ich nicht in Serbien…

Beitrag lesen

Über die Donau von Rumänien nach Bulgarien

Um von Rumänien nach Bulgarien zu kommen, muss man über die Donau. Entweder über eine der (wenigen) Brücken oder mit der Fähre. Ich hab mich…

Beitrag lesen

Große Schilderreise in den Balkan (2010)

Ich wollte in den Balkan  fahren, um auf Verkehrsschildersuche zu gehen. Ich hatte 10 Tage Zeit und wollte durch möglichst viele Länder reisen, in denen…

Beitrag lesen