The holy white Fish und Anders mit der Kettensäge

Nach Ortnevik an der Südseite des Sognefjords gelangt man dreimal am Tag (sehr früh und am späten Nachmittag) mit der Fähre von Nordeide aus oder…

Beitrag lesen

Total stoned im Wolkenkuckucksheim

Oder: „Muh-Drama, die Fortsetzung“… Ich hatte einen wunderbaren Wohn- und Arbeitsplatz kurz vorm Abgrund gefunden und fühlte mich wie im Wolkenkuckucksheim. Im Abgrund hingen die…

Beitrag lesen

In vier Minuten in Wolke sieben

Nein, das ist kein Präpositionsfehler: Es soll tatsächlich in „Wolke sieben“ heißen, nicht auf. Dass das Wetter in den norwegischen Bergen sehr schnell umschlagen kann,…

Beitrag lesen

Übung für den Notfall: 3 Tage ohne Wasser, Strom + Heizung

Vor langer, langer, sehr langer Zeit hab ich mal in einem Kloster gearbeitet. Dort standen im Keller in einem verschlossenen Lager riesige Tontöpfe mit Wasser,…

Beitrag lesen

Der Siloballen zur Kunst erhoben

Manche Dinge hat man ständig vor Augen und verschwendet nicht einen Gedanken dran. Oder hast du schon mal über Siloballen nachgedacht? In der norwegischen Gemeinde…

Beitrag lesen

Westjütland im Winter

In Westjütland gibt es endlos lange wunderschöne Strände. Dazu stehen fast direkt am Meer sehr schöne und modern ausgestattete Ferienhäuser. All das verspricht nicht nur…

Beitrag lesen

Rossi und der olle Fischkopp

Es gibt doch  nichts schöneres, als mit dem Hund stundenlang am Strand spazieren zu gehen. Findet der Hund auch. Nicht, weil er stundenlang durch die…

Beitrag lesen

Ein bisschen Eisenzeit und viel Natur am Nissum Fjord

Geschichtsunterricht hat mich ehrlich gesagt nie besonders interessiert. Steinzeit, Bronzezeit, Eisenzeit? Wen juckt’s, was vor ein paar tausend Jahren los war. Seit ich einen Sommerurlaub…

Beitrag lesen

Nissum Bredning – im Auge des Orkans

Kaum fahr ich mal nach Dänemark, da müssen die Dänen natürlich Sturm machen. Aber richtig! Am zweiten Tag am Nissum Bredning packte das Wetter noch…

Beitrag lesen

5 Dinge, die in Schweden anders sind als bei uns

In Schweden laufen einige Sachen etwas anders als bei uns! Bonbons darf man nur an Samstagen essen, Auf eine gepflegte Kuchentafel gehören mindestens sieben Sorten…

Beitrag lesen

Schwedische Weihnachten Total

Ich habe Weihnachten schon in ganz unterschiedlichen Ländern verbracht. Aber eindeutig am schönsten ist Weihnachten in Schweden. Alle Häuser haben im Winter Licht im Fenster…

Beitrag lesen

Der Blob ist wieder da!

Erinnert Ihr euch noch an den Blob? Diese gallertähnliche Masse aus dem All, die einen Menschen nach dem anderen verschluckt hat? Der Horrorfilm (1988er Version)…

Beitrag lesen

Der Tag, an dem meinAuto starb

Heute hat sich der Tag gejährt, an dem ich vor 24 Jahren meinen heißgeliebten zitronengelben R4 mit seinen feuerwehrroten Punkten in der Finnmark stehen lassen…

Beitrag lesen

Stürmische Tage auf Holmsland Klit

Unser Haus auf Holmsland Klit war nur knapp 200 m vom Strand entfernt. Dazwischen lag lediglich ein schmaler Dünengürtel, der den Wind abhielt, aber auch…

Beitrag lesen

Ein Ferienhaus auf Holmsland Klit

Die Halligen meldeten Land unter: peitschender Sturm, tosende See und seit Tagen Dauerregen, dazu waren es gefühlte -10° C. Knapp 200 km weiter nördlich verbrachten…

Beitrag lesen

Fake Eule rettet die Hühner…

… sagt Annja. Über ihrem Garten kreist gelegentlich ein ormvråk – (orm =Schlange, vråk=Bussard), der sich an den Hühnern vergreift. Da ist nun die Eule…

Beitrag lesen