Aus dem Island-Tagebuch meiner Mutter: der Mief-Tweety

Unterwegs im Auto, als Rossi the dog einen fahren ließ, beschimpfte meine Mutter ihn als Mief-Tweety. Dann lachte sie, den Namen hätte sie lange nicht…

Beitrag lesen

Ein erster Stern auf den Färöern

Ein Stern ist über den Färöer Inseln aufgegangen – also keiner am Himmel, sondern an Land: Das Restaurant KOKS unter Chefkoch Poul Andrias Ziska wurde…

Beitrag lesen

What’s hot auf den Färöern?

Färöer Inseln? Wo sind die gleich noch? Fußballfans kennen die Inselgruppe auf halber Strecke zwischen Norwegen und Island spätestens seit der deutschen Beinahe-Blamage beim WM-Qualifikationsspiel 2003. Aber wer denkt bei dem sturmumbrausten Archipel im Nordatlantik an ein angesagtes „Must go“ Reiseziel mit einer spannenden Gastronomie-Szene?

Beitrag lesen

Sheep View 360 statt google Street View

Während Deutschland und Österreich Google Street View gar nicht haben wollten, wurden andere Länder von Google außen vor gelassen, wie z.B. die Färöer Inseln. Die…

Beitrag lesen

Sehnsucht nach den Färöer Inseln

Seit über drei Jahren rede ich davon, dass ich unbedingt noch mal auf die Färöer Inseln muss. Jetzt wurden die Vorbereitungen in Gang gesetzt. Der…

Beitrag lesen

Badeurlaub in Island – im Winter!

Lasst uns dieses Jahr Weihnachten mal was anderes machen. Etwas, das noch keiner gemacht hat, den wir kennen. Flug gebucht. Zimmerchen esucht und ab nach…

Beitrag lesen